eiko_list_icon Brand landw. Anwesen

Brandeinsatz - B6
Einsatzort: Anzenberg, 83544 Edling
Datum: 05.08.2019
Einsatzbeginn: 19:29 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene
Einsatzleiter: Christian Thomas
Mannschaftsstärke: 40

Alarmierte Organisationen: Freiwillige Feuerwehr Pfaffing, Freiwillige Feuerwehr Edling, Freiwillige Feuerwehr Ramerberg, Freiwillige Feuerwehr Steinhöring, Freiwillige Feuerwehr Wasserburg, Freiwillige Feuerwehr Ebersberg, Freiwillige Feuerwehr Attel u. Reitmehring, Freiwillige Feuerwehr Kolbermoor, Freiwillige Feuerwehr Steppach, Freiwillige Feuerwehr Grafing, Rettungsdienst, ELRD, Polizei, Kreisbrandmeister, Kreisbrandrat, Kreisbrandinspektor, Technisches Hilfswerk

Eingesetzte Fahrzeuge: Florian Pfaffing 43/1, Florian Pfaffing 11/1, Florian Pfaffing 44/1, Florian Pfaffing 40/1, Florian Pfaffing 56/1

Einsatzbericht

In Anzenberg steht ein landwirtschaftliches Anwesen in Vollbrand

Großalarm für die Feuerwehren im Raum Edling: Im Weiler Anzenberg steht ein landwirtschaftliches Anwesen in Vollbrand – so die Erstmeldung am Abend. Die Rettungskräfte sind zahlreich vor Ort. Gegen 19.30 Uhr wurde bei der Integrierten Leitstelle der Brand einer Stallung im Ortsteil Anzenberg gemeldet. UPDATE: Derzeit stehen der Stall und ein Nebengebäude in Vollbrand, so das Polizeipräsidium in einer Eilmeldung.

UPDATE um 19.50 Uhr: Soeben ist die Drehleiter aus Wasserburg vor Ort eingetroffen, immer mehr Feuerwehren aus der Region werden alarmiert. Über 100 Einsatzkräfte sind bereits vor Ort. Auch der Nachbar-Landkreis mit den Feuerwehren aus Grafing, Ebersberg und Steinhöring eilt zu Hilfe.

UPDATE: 20.30 Uhr: Das Feuer scheint unter Kontrolle. Durch das rasche und massive Eingreifen der Feuerwehren aus dem ganzen Altlandkreis und der Stadt Wasserburg sowie der Wehren aus dem Nachbarlandkreis Ebersberg konnte das Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude verhindert werden.

 
Zum Seitenanfang