eiko_list_icon Brand Holzzerhacker

Brandeinsatz - B1
Einsatzort: 83539, Pfaffing OT Englmannstett
Datum: 12.12.2019
Einsatzbeginn: 12:47 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter: Christian Thomas
Mannschaftsstärke: 10

Alarmierte Organisationen: Freiwillige Feuerwehr Pfaffing, Polizei, Kreisbrandmeister, Kreisbrandinspektor

Eingesetzte Fahrzeuge: Florian Pfaffing 40/1

Einsatzbericht

Holz-Zerhacker in Flammen

Ausgerechnet in einem holzverarbeitenden Betrieb: Wie berichtet musste die Feuerwehr Pfaffing am gestrigen Donnerstag zu einer Firma in Englmannstett in der Gemeinde ausrücken. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Maschine, die das übrig gebliebene Holz zerkleinert, aus unbekannten Gründen Feuer gefangen hatte, sagt die Polizei am heutigen Freitagvormittag. Da das zerkleinerte Material mittels Förderband in einen Spänebunker weitergeleitet wurde, bestand die Gefahr, dass dieser ebenso zu brennen anfangen könnte. Glücklicherweise war die Freiwillige Feuerwehr Pfaffing schnell vor Ort und konnte Schlimmeres verhindern. Diese nahm den Bunker in Augenschein und löschte die Glutnester. Der entstandene Schaden kann bis dato nur geschätzt werden. Der in Flammen aufgegangene Holz-Zerhacker kostet in der Neuanschaffung 15.000 Euro.

Zum Seitenanfang